>>Manchmal läuft sich alles zurecht<<

Erzählungen über Begebenheiten
wie sie geschahen
oder hätten geschehen können

Cover
 
Autoren
 
Kritiken
 
Bestellen
 
Impressum
1. Zustandekommen des Vertrages

Der Kauf- und Liefervertrag mit der Silberwald-Factory kommt dadurch zustande,
dass der Kunde per E-Mail eine Bestellung von Waren, die auf den Internetseiten unter
der Domain www.Silberwald-Factory.de angeboten werden, an die Silberwald-Factory versendet
und diese die Bestellung per E-Mail schriftlich bestätigt.

2. Liefer- und Zahlungsbedingungen

Die Lieferung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware.
Bei bereits vergriffenen Produkten hat der Kunde die Wahl, die Bestellung zu stornieren
oder sich für einen evtl. Nachdruck oder eine evtl. Neuauflage vormerken zu lassen. In
jedem Fall wird der Kunde unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit eines Produkts informiert.

Sämtliche Bestellungen werden an Privatkunden nur auf Vorkasse ausgeliefert. Erst nach Ausgleich der Rechnung,
die nach dem Eingehen der Bestellung an den Kunden versandt wird, kann die Bestellung ausgelöst werden.
Versandkosten hängen von der Bestellmange ab.

Lieferungen ins Ausland erfolgen im Regelfall nur gegen Vorkasse. Bei Wareneinfuhren in
Länder außerhalb der Europäischen Union können Einfuhrabgaben anfallen. Diese sind nicht
in den Versandkosten enthalten und vom Besteller selbst zu tragen. Eine besondere Ausweisung
dieser Nebenkosten in der Auftragsbestätigung erfolgt nicht.

Für den Fall, dass das bestellte Produkt für einen erheblichen Zeitraum nicht verfügbar ist
oder Datenbankfehler vorliegen, so dass die Bestellung nicht ausgeführt werden kann, behält
sich der Verlag das Recht vor, die Lieferung nicht zu erbringen. Hierüber wird der Besteller
unverzüglich informiert.

3. Rückgaberecht

Der Besteller hat bei Büchern eine Ansichtsfrist von zwei Wochen, sofern der Vertrag
keine besondere Vereinbarung enthält. Die Rückgabefrist beginnt mit dem Tag des Wareneingangs
beim Kunden. Innerhalb dieser Frist ist das Produkt an die Silberwald-Factory,
Ilexweg 12, D-58566 Kierspe zurück zu senden.

4. Reklamationen

Reklamationen sind, soweit sie die Zustellung im Aktualisierungs-Service betreffen, unverzüglich
schriftlich gegenüber dem Verlag anzuzeigen. Bei sonstigen Beanstandungen/offensichtlichen Mängeln
muss die Reklamation spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Übernahme der Lieferung erfolgen. Bei
einer fehlerhaften oder beschädigten Lieferung durch die Verlagsgesellschaft übernimmt diese die
Kosten der Rücksendung.

Weitergehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadensersatzansprüche des Käufers wegen
verspäteter oder unterbliebener Lieferung, sind ausgeschlossen (Ausnahme: Körperschäden).
Dies gilt nicht, soweit die Schadensursache auf vom Verlag zu vertretendem Vorsatz oder grober
Fahrlässigkeit beruht.

5. Datenschutz

Der Kunde stimmt der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der dem Verlag im Rahmen des
Bestellvorgangs überlassenen personenbezogenen Daten für vertragliche Zwecke und auf
Grundlage der Datenschutzbestimmungen ausdrücklich zu.